Kurz mal Österreich

Österreich ist eines der liebsten Auslands-Reiseziele der Deutschen. Wenn es um Kurzreisen geht, liegt es seit Jahren an erster Stelle der Beliebtheit. Speziell im Frühjahr und Herbst bietet Österreich seinen Gästen einzigartige Kultur- und Naturerlebnisse, die zum Kraft tanken und Wieder-zu-sich-Finden einladen. Ob Weitwandern, Genuss-Wochenende oder Kulturtrip – die Angebotsvielfalt ist groß.
Entlang der Wachau erwartet Aktivurlauber zum Beispiel mit dem Welterbesteig einer der wohl schönsten Weitwanderwege Österreichs. In Graz laden kulinarische Stadtführungen Genießer zum Schlemmen und Schlendern ein. Und Musikbegeisterte entdecken in Linz mit dem neuen Musiktheater eines der modernsten Opernhäuser Europas. Diese und weitere attraktive Kurzreise-Themen haben wir für Sie zusammengestellt.

 

18.02.2016: Klassik-Konzerte im Schloss und am See

Klassik-Konzerte im Schloss und am See

Konzerte an den Schaffensorten großer Komponisten zu erleben, ist etwas ganz Besonderes. Klassikfreunde haben dazu im Schloss Esterházy im burgenländischen Eisenstadt und in Klagenfurt am Wörthersee die Gelegenheit. mehr »

18.02.2016: Blühende Pracht und historischer Prunk: Badener Rosentage und Salzburgs Jubiläumsjahr

Blühende Pracht und historischer Prunk: Badener Rosentage und Salzburgs Jubiläumsjahr

25.000 blühende und duftende Rosenstöcke, Konzerte und Kulinarik machen die „Badener Rosentage“ im Juni 2016 zu einem Festival für die Sinne. Während die Kurstadt Baden auf eine 200-jährige Rosen-Tradition zurückblickt, ist Salzburg seit 200 Jahren ein Teil von Österreich.  mehr »

18.02.2016: Bühne frei für die Sommer-Open-Airs

Bühne frei für die Sommer-Open-Airs

Laue Sommerabende laden zum Besuch von Kulturveranstaltungen unter freiem Himmel ein: Die Oper „Der Liebestrank“ spielt vor den Felsformationen des Steinbruchs St. Margarethen im Burgenland, Shakespeares „Romeo und Julia“ inmitten der Bergwelt über Bludenz/Nüziders. Das Ferienland Kufstein „bespielt“ bereits im Mai besonders schöne Orte der Region: Die glück.tage laden zum Philosophieren und Genießen.  mehr »

22.09.2015: „Sengl malt. Eine Retrospektive“ im MuseumsQuartier Wien

„Sengl malt. Eine Retrospektive“ im MuseumsQuartier Wien

Mit der Ausstellung „Sengl malt. Eine Retrospektive“ ist im Leopold Museum ein umfassender Querschnitt durch das Werk des eigenwilligen österreichischen Künstlers Peter Sengl zu sehen. Die Schau überrascht auch mit neuen Arbeiten. mehr »

22.09.2015: Bergweihnacht in Innsbruck: Stimmungsvolle Adventsmärkte

Bergweihnacht in Innsbruck: Stimmungsvolle Adventsmärkte

Vor dem Goldenen Dachl und hoch über den Dächern von Innsbruck: Gemütliche und stilvolle Christkindlmärkte verzaubern die Hauptstadt der Alpen in der Weihnachtszeit. mehr »

16.07.2015: Weinarchitektur in Österreich

Weinarchitektur in Österreich

Moderne Holzboxen, meterlange Glasfronten und elegante Sichtbetonhallen, die sich unaufdringlich in die Landschaft integrieren: Zeitgenössische Architektur trifft auf edle Tropfen und macht das Degustieren hervorragender mehr »

25.06.2015: Fest im Österreich Park

Fest im Österreich Park

Im Österreich Park in Berlin Charlottenburg wurde zur Fete de la musique nicht nur österreichisch musiziert – auch der neue Kinderspielplatz wurde eröffnet.  mehr »

19.05.2015: Österreichs junge Musikszene

Österreichs junge Musikszene

In Wien gibt es eine Reihe hipper Lokale, wo DJs und Bands ihre Musik zum Besten geben –„Zum Gschupftn Ferdl“ ist unter den jüngsten Neuzugängen. mehr »

19.05.2015: Heurigen reloaded

Heurigen reloaded

So ganz und gar nicht in das klassische Wiener Heurigenbild passt ein neues Lokal mitten in der Stadt, das mit Live-Musik begeistert. „Zum Gschupftn Ferdl“ mehr »

19.05.2015: Junge Talente in den Wiener Alpen

Junge Talente in den Wiener Alpen

Junge Musiker kommen in den Wiener Alpen zusammen, um von den Meistern zu lernen und die Highlights aus den Kursen beim anschließenden Festival zu präsentieren. mehr »